Pflanzen online für das Büro kaufen

In den Wintermonaten leiden insbesondere Mitarbeiter in Büros unter trockener Heizungsluft, weil die Luftfeuchtigkeit in den Räumen oft auf einen Wert von weniger als 30 Prozent sinken, obwohl eine Luftfeuchtigkeit von 50 Prozent als optimal gelten. Die Folge: Die Mitarbeiter in den Büros klagen öfter über Kopfschmerzen, gereizten Atemwegen und Konzentrationsmangel.

Für ein besseres Klima im Büro

Wer das Raumklima im Büro deutlich verbessern möchte, kann dieses Problem ganz einfach lösen, indem er Pflanzen online bestellt. Denn Pflanzen im Büro erhöhen nicht nur die Luftfeuchtigkeit, sondern produzieren darüber hinaus auch Sauerstoff, während sie den Kohlendioxid-Gehalt der Luft reduzieren. Einige Pflanzenarten können sogar den Schadstoffgehalt in der Luft reduzieren und den Lärmpegel senken. Ein weiterer positiver Effekt besteht darin, dass die Mitarbeiter leistungsfähiger sind, wenn sie von frischem Grün umgeben sind.

Welche Pflanzen eignen sich für das Büro?

Allerdings sind so manche Pflanzen äußerst empfindlich und vertragen auch die künstliche Beleuchtung, die im Büro herrscht, nicht unbedingt. Zudem brauchen die Pflanzen auch regelmäßig Pflege, und es besteht die Gefahr, dass die Pflanzen entweder gar nicht gegossen oder überwässert werden. Es gibt aber sehr wohl Pflanzen, die sich bestens für das Büro eignen, weil sie wahre Überlebenskünstler hat:

  • Die Kokospalme beispielsweise eignet sich bestens für das Büro, zumindest sofern keine Klimaanlage vorhanden ist. Der Grund: Kokospalmen brauchen eine Temperatur von 20 bis 30 Grad. Aufgestellt werden sollten sie idealerweise nahe an einem Fenster.
  • Lichte Plätze bevorzugen auch Gummibäume, die mit vergleichsweise wenig Wasser auskommen. Jedoch ist eine Düngung in zweiwöchigem Turnus und das regelmäßige Befreien der Blätter von Staub erforderlich.
  • Äußerst genügsam ist auch die Yucca-Palme, die sowohl an sonnigen als auch an schattigen Plätzen aufgestellt werden kann. Die Yucca-Palme sollte lediglich nicht zu oft gegossen werden, weil sie nicht zu viel Wasser mag.
  • Als pflegeleichteste Büropflanze gilt jedoch der Kaktus. Diese genügsamen Pflanzen brauchen vor allem viel Licht und nur wenig Wasser, um optimal gedeihen zu können.

Wer Pflanzen online bestellt, kann übrigens auch die Gelegenheit nutzen, um Knabbereien für das Büro zu bestellen. Hierfür eignen sich Hanfsamen bestens. Angepflanzt sollten die bestellten Hanfsamen aber besser nicht, weil in Deutschland auch der Anbau von Nutzhanf für Privatpersonen verboten ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.